Kalender

  • Sun
    17
    Dec
    2017
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sun
    07
    Jan
    2018
    10:00CineCity Klagenfurt

    Ausschreibung erfolgt durch den zuständigen Verein

  • Sun
    14
    Jan
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sun
    14
    Jan
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    20
    Jan
    2018
    10:30SportOase Salzburg

    Ausschreibung für den 5. Bundesländervergleichskampf
    Tirol, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Salzburg und Wien

    Gespielt wird in einer gemischten oder reinen 4er Mannschaft - Damen bekommen 10 Pins Handicap. Es wird auf Petersonspunkte gespielt.

    An jedem Spieltag spielt Jeder gegen Jeden - das sind pro Spieltag 7 Spiele.

    Jedes Team hat einen Reserveplatz pro Spieltag.

    Spielbeginn ist in jedem Bundesland gleich:             10:30 Uhr

    Die Mannschaft kann an einem Spieltag aus 8 Spielern bestehen; nach jedem Spiel kann getauscht werden.

    Der Spielpreis pro Spiel beträgt pro Spieler 20,00 Euro. Die gesamte Mannschaft zahlt 80,00 Euro. Der Überschuss wird gesammelt und damit werden Pokale und Medaillen gekauft.

    Die gewonnenen Pokale pro Bundesland sind Wanderpokale und müssen von den jeweiligen Siegern in den jeweiligen Bundesländern in der kommenden Spielsaison verteidigt werden; d. h. die Siegermannschaften müssen die gewonnenen Pokale mitnehmen. Bei dreimaligen Gewinn geht der Wanderpokal in den Besitz der Siegermannschaft über; dasselbe gilt auch für den großen Wanderpokal (für den Gesamtsieg).

    Erster Austragungsort ist die Bowlinghalle in Brunnthal bei München:

    Munich Bowling GmbH

    Max Munich Bowling
    Zusestrasse 5
    85649 München/Brunnthal

  • Sun
    21
    Jan
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sun
    28
    Jan
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    03
    Feb
    2018
    10:30Wien – Cumberlandhalle (14. Bezirk)

    Ausschreibung für den 5. Bundesländervergleichskampf
    Tirol, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Salzburg und Wien

    Gespielt wird in einer gemischten oder reinen 4er Mannschaft - Damen bekommen 10 Pins Handicap. Es wird auf Petersonspunkte gespielt.

    An jedem Spieltag spielt Jeder gegen Jeden - das sind pro Spieltag 7 Spiele.

    Jedes Team hat einen Reserveplatz pro Spieltag.

    Spielbeginn ist in jedem Bundesland gleich:             10:30 Uhr

    Die Mannschaft kann an einem Spieltag aus 8 Spielern bestehen; nach jedem Spiel kann getauscht werden.

    Der Spielpreis pro Spiel beträgt pro Spieler 20,00 Euro. Die gesamte Mannschaft zahlt 80,00 Euro. Der Überschuss wird gesammelt und damit werden Pokale und Medaillen gekauft.

    Die gewonnenen Pokale pro Bundesland sind Wanderpokale und müssen von den jeweiligen Siegern in den jeweiligen Bundesländern in der kommenden Spielsaison verteidigt werden; d. h. die Siegermannschaften müssen die gewonnenen Pokale mitnehmen. Bei dreimaligen Gewinn geht der Wanderpokal in den Besitz der Siegermannschaft über; dasselbe gilt auch für den großen Wanderpokal (für den Gesamtsieg).

    Erster Austragungsort ist die Bowlinghalle in Brunnthal bei München:

    Munich Bowling GmbH

    Max Munich Bowling
    Zusestrasse 5
    85649 München/Brunnthal

  • Sun
    04
    Feb
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    17
    Feb
    2018
    Sun
    18
    Feb
    2018
  • Sun
    25
    Feb
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sun
    04
    Mar
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    10
    Mar
    2018
    Sun
    11
    Mar
    2018
  • Sun
    18
    Mar
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sun
    18
    Mar
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    07
    Apr
    2018
    10:30Linz – Pasching

    Ausschreibung für den 5. Bundesländervergleichskampf
    Tirol, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Salzburg und Wien

    Gespielt wird in einer gemischten oder reinen 4er Mannschaft - Damen bekommen 10 Pins Handicap. Es wird auf Petersonspunkte gespielt.

    An jedem Spieltag spielt Jeder gegen Jeden - das sind pro Spieltag 7 Spiele.

    Jedes Team hat einen Reserveplatz pro Spieltag.

    Spielbeginn ist in jedem Bundesland gleich:             10:30 Uhr

    Die Mannschaft kann an einem Spieltag aus 8 Spielern bestehen; nach jedem Spiel kann getauscht werden.

    Der Spielpreis pro Spiel beträgt pro Spieler 20,00 Euro. Die gesamte Mannschaft zahlt 80,00 Euro. Der Überschuss wird gesammelt und damit werden Pokale und Medaillen gekauft.

    Die gewonnenen Pokale pro Bundesland sind Wanderpokale und müssen von den jeweiligen Siegern in den jeweiligen Bundesländern in der kommenden Spielsaison verteidigt werden; d. h. die Siegermannschaften müssen die gewonnenen Pokale mitnehmen. Bei dreimaligen Gewinn geht der Wanderpokal in den Besitz der Siegermannschaft über; dasselbe gilt auch für den großen Wanderpokal (für den Gesamtsieg).

    Erster Austragungsort ist die Bowlinghalle in Brunnthal bei München:

    Munich Bowling GmbH

    Max Munich Bowling
    Zusestrasse 5
    85649 München/Brunnthal

  • Sun
    08
    Apr
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    14
    Apr
    2018
    Sun
    15
    Apr
    2018
    Plus Bowling Wien
  • Sun
    22
    Apr
    2018
    10:00CineCity Klagenfurt

    Ausschreibung erfolgt durch den zuständigen Verein

  • Sat
    28
    Apr
    2018
    10:30Purgstall oder St. Pölten (es wird rechtzeitig bekannt gegeben, wo gespielt wird)

    Ausschreibung für den 5. Bundesländervergleichskampf
    Tirol, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Salzburg und Wien

    Gespielt wird in einer gemischten oder reinen 4er Mannschaft - Damen bekommen 10 Pins Handicap. Es wird auf Petersonspunkte gespielt.

    An jedem Spieltag spielt Jeder gegen Jeden - das sind pro Spieltag 7 Spiele.

    Jedes Team hat einen Reserveplatz pro Spieltag.

    Spielbeginn ist in jedem Bundesland gleich:             10:30 Uhr

    Die Mannschaft kann an einem Spieltag aus 8 Spielern bestehen; nach jedem Spiel kann getauscht werden.

    Der Spielpreis pro Spiel beträgt pro Spieler 20,00 Euro. Die gesamte Mannschaft zahlt 80,00 Euro. Der Überschuss wird gesammelt und damit werden Pokale und Medaillen gekauft.

    Die gewonnenen Pokale pro Bundesland sind Wanderpokale und müssen von den jeweiligen Siegern in den jeweiligen Bundesländern in der kommenden Spielsaison verteidigt werden; d. h. die Siegermannschaften müssen die gewonnenen Pokale mitnehmen. Bei dreimaligen Gewinn geht der Wanderpokal in den Besitz der Siegermannschaft über; dasselbe gilt auch für den großen Wanderpokal (für den Gesamtsieg).

    Erster Austragungsort ist die Bowlinghalle in Brunnthal bei München:

    Munich Bowling GmbH

    Max Munich Bowling
    Zusestrasse 5
    85649 München/Brunnthal

  • Sun
    29
    Apr
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    05
    May
    2018
    Sun
    06
    May
    2018
  • Sat
    19
    May
    2018
    Mon
    21
    May
    2018
    SportOase Salzburg
  • Sat
    26
    May
    2018
    10:30CineCity Klagenfurt

    Ausschreibung für den 5. Bundesländervergleichskampf
    Tirol, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Salzburg und Wien

    Gespielt wird in einer gemischten oder reinen 4er Mannschaft - Damen bekommen 10 Pins Handicap. Es wird auf Petersonspunkte gespielt.

    An jedem Spieltag spielt Jeder gegen Jeden - das sind pro Spieltag 7 Spiele.

    Jedes Team hat einen Reserveplatz pro Spieltag.

    Spielbeginn ist in jedem Bundesland gleich:             10:30 Uhr

    Die Mannschaft kann an einem Spieltag aus 8 Spielern bestehen; nach jedem Spiel kann getauscht werden.

    Der Spielpreis pro Spiel beträgt pro Spieler 20,00 Euro. Die gesamte Mannschaft zahlt 80,00 Euro. Der Überschuss wird gesammelt und damit werden Pokale und Medaillen gekauft.

    Die gewonnenen Pokale pro Bundesland sind Wanderpokale und müssen von den jeweiligen Siegern in den jeweiligen Bundesländern in der kommenden Spielsaison verteidigt werden; d. h. die Siegermannschaften müssen die gewonnenen Pokale mitnehmen. Bei dreimaligen Gewinn geht der Wanderpokal in den Besitz der Siegermannschaft über; dasselbe gilt auch für den großen Wanderpokal (für den Gesamtsieg).

    Erster Austragungsort ist die Bowlinghalle in Brunnthal bei München:

    Munich Bowling GmbH

    Max Munich Bowling
    Zusestrasse 5
    85649 München/Brunnthal

  • Sun
    27
    May
    2018
    9:00CineCity Klagenfurt
  • Sat
    02
    Jun
    2018
    Sun
    03
    Jun
    2018
  • Sun
    17
    Jun
    2018